FAQ

Wo kann ich die LogPro / Bluekey – App downloaden?

Android
LogPro App Anleitung - siehe hier
Bluekey App Anleitung - siehe hier

IOS
Bluekey: Im App-Store nach LogPro-Bluekey suchen

 

Gerät erfordert eine Kundenkennung und Aktivierungscode

Im Online-Portal können Sie die benötigten Daten eigenständig generieren.
Stammdaten –> RFID-Leser -> beim jeweiligen Geräteslot auf „bearbeiten“ klicken
Hier kann ein bereits gekoppeltes Gerät entkoppelt werden / ein neuer Aktivierungscode generiert werden.
Durch den individuellen Aktivierungscode ist das Smartphone dann mit dem jeweiligen Geräteslot gekoppelt.

 

Es sind keine Kontrollstellen / Standorte auf dem Smartphone hinterlegt

Die Daten müssen im Online-Portal manuell auf das/die jeweilige/n Smartphone/s gesendet werden.
Dazu gehen Sie wie folgt vor:
Stammdaten -> Objekte/Standorte –> Suchergebnisse anzeigen lassen, dann Button „Daten versenden“ klicken. Im nächsten Fenster das Gerät/die Geräte auswählen, an welche die Daten versendet werden sollen.
Das gleiche gilt für Kontrollstellen, dazu besuchen Sie Stammdaten –> Kontrollstellen und gehen genauso vor wie oben beschrieben.

 

Die App-Daten kommen im Online-Portal nicht an / werden nicht angezeigt

Mögliche Ursachen:
1.    Es besteht keine Datenverbindung auf dem Gerät (Noch nicht übertragene Datensätze können in der App unter dem Button „Info“ eingesehen werden.
2.    Es liegt eine fehlerhafte Zuordnung der RFID-Tags/RFID-Leser vor. Diese fehlerhaften Daten können im Portal unter dem Reiter „Fehlerprotokoll“ eingesehen werden

 

Wie lege ich Kontrollstellen im Online-Portal an

Kontrollstellen können sie im Online-Portal über den Menüpunkt Stammdaten -> Kontrollstellen anlegen. Dazu klicken Sie hier neben der Überschrift auf den Button „neu“ und geben die benötigten Informationen ein und wählen den verwendeten RFID-Tag aus dem Dropdown Menü aus.

 

Wie lege ich einen Rundgang im Online-Portal an

Rundgänge können im Online-Portal, sofern die dafür benötigten Kontrollstellen bereits angelegt sind, über den Menüpunkt Stammdaten –> Rundgänge –> „neu“ anlegen.
Im neu geöffneten Fenster bei Reiter „Kontrollstellen“ können Sie nun alle Kontrollstellen dem Rundgang hinzufügen.

Dabei wichtig zu beachten ist folgendes:
-    Die oberste Kontrollstelle öffnet immer automatisch den Rundgang
-    Die unterste Kontrollstelle beendet immer automatisch den Rundgang, auch wenn dazwischen Kontrollstellen nicht angegangen wurden
-    Die hinzugefügten Kontrollstellen können Sie per Drag & Drop verschieben

Ist im Feld „Reihenfolge beachten“ ein Häkchen gesetzt, bedeutet dies, dass alle Kontrollstellen in exakt der angegebenen Reihenfolge abgegangen werden müssen.
Ist das Häkchen nicht gesetzt, ist nur die erste und letzte Kontrollstelle für den Beginn/das Ende des Rundganges entscheidend. Die dazwischenliegenden Kontrollstellen können somit in beliebiger Reihenfolge abgegangen werden.

NEWS

Unterstützung des Projekts: Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V.

Der Verein Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V. unterstützt seit dem Jahr 1995 krebs- und schwerstkranke Kinder, sowie deren Familien.

Kontakt
Füllen Sie hier das Kontaktformular aus!